Kardinal Sarah: Massenmigration nicht mit der Bibel begründen (Prophezeiungen)

zitrone, Samstag, 06.04.2019, 13:35 (vor 16 Tagen) @ Schwalbe

Diese netten Gäste wollen auch nach Deutschland....auffällig wieder, fast nur Männer.....

https://www.youtube.com/watch?time_continue=80&v=deRWEjfJMhQ


Migranten an griechischer Grenze schreien: „Deutschland!“ und „Öffnet die Grenze“

https://www.journalistenwatch.com/2019/04/06/migranten-grenze-deutschland/


Merkel will Bootsflüchtlinge aufnehmen
https://www.journalistenwatch.com/2019/04/06/offener-brief-merkel/


Bischof Schneider:
Das Phänomen der sogenannten „Einwanderung“ ist ein gelenkter und von den internationalen Mächten seit langem vorbereiteter Plan, um die christliche und nationale Identität der europäischen Völker zu verändern.

https://www.mmnews.de/politik/75895-bischof-migration-als-teuflischer-plan


z


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum