Kardinal Sarah: Massenmigration nicht mit der Bibel begründen (Prophezeiungen)

zitrone, Freitag, 12.04.2019, 09:29 (vor 10 Tagen) @ Odin

Gewalt von Zuwanderern gegen Deutsche nimmt zu

https://www.welt.de/politik/deutschland/article191584235/BKA-Lagebild-Gewalt-von-Zuwanderern-gegen-Deutsche-nimmt-zu.html

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bundeskriminalamt-mit-anderem-bild-zur-zuwanderungskriminalitaet-als-bundesinnenminister/


ZWEITER AFGHANEN-MESSERMORD IN SCHLESWIG-HOLSTEIN IN SECHS TAGEN
Flensburg: Afghane ermordet vierfache Mutter – Medien vertuschen


http://www.pi-news.net/2019/04/flensburg-afghane-ermordet-vierfache-mutter-medien-vertuschen/


Heute Morgen in Großbartloff im thüringischen Landkreis Eichsfeld: Frau wird Opfer brutaler Gewalt
https://mobile.twitter.com/Hartman0049/status/1116052203649884160

https://twitter.com/Hartman0049


Ein Jahr lang vertuscht:

https://www.wochenblick.at/afrikanische-migranten-vergewaltigen-zwoelfjaehrige-spanierin/

Die brutale Vergewaltigung einer 12-jährigen Spanierin erschüttert das Land. Der Fall kam jetzt erst an die Öffentlichkeit, die Tat geschah vor einem Jahr. Das Mädchen wurde von einer Gruppe junger Migranten fast eine Stunde lang geschändet, ihre Freundin verschont, weil sie Muslima war, sagte man ihr.


Arnstadt: „Junge Männer“ verfolgen Mädchen durch die Innenstadt
Polizei verstärkt Streifen

Schreckliche Zustände.
Hetzjagd auf Kinder ohne Aufschrei!

https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Junge-Maenner-verfolgen-Maedchen-durch-die-Innenstadt-Polizei-verstaerkt-Streif-1950548780

Neue Fachkräfte im bunten NRW – Reul: Anzeichen für neue Clans mit kriegserfahrenen Männer
https://www.waz.de/region/rhein-und-ruhr/reul-anzeichen-fuer-neue-clans-mit-kriegserfahrenen-maennern-id216938099.html


Man stelle sich mal vor,

Politik und Medien würden zugeben, dass die Zahl der Gewaltverbrechen um über 100 % gestiegen ist. Das würde schließlich alles in Frage stellen, was man über Jahre an Luftschlössern gebaut hat. Leider leben wir heute in einem Land, wo es für die meisten Medien absolut legitim ist, den Menschen die Wahrheit vorzuenthalten oder lückenhaft zu präsentieren.
Man sollte das BKA-Lagebild mal lesen, ist auf der BKA-Webseite bereitgestellt. Natürlich werden auch Rechtsradikale übergriffig, aber laut dem Bericht wurde 2018 z.B. 1 Flüchtling von Deutschen getötet, dagegen 102 Deutsche von Zuwanderern (102:1). Bei sexuellen Delikten ist das Verhältnis auch bei besorgniserregenden 36:1. Das sind klare Zahlen, die in dem Bericht stehen und eben von der breiten Medienlandschaft verschwiegen werden.

z


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum