Viele Polizistinnen und Polizisten sind wirklich stinksauer. (Prophezeiungen)

zitrone, Samstag, 29.06.2019, 09:52 (vor 17 Tagen) @ zitrone

Viele Polizistinnen und Polizisten sind wirklich stinksauer.

So müssen die Hundertausende Straftaten durch Flüchtlinge seit 2015 durch die rund 260.000 Polizisten im Land bearbeitet werden. Diese sehen sich nicht nur mit angreifenden Messerstechern konfrontiert, sondern erleben tagtäglich durch Sexattacken traumatisierte Mädchen und versorgen verletzte Seniorinnen nach brutalen Raubüberfällen. Schalten diese Polizisten dann nach dem anstrengenden Drei-Schicht-Dienst das Staatsfernsehen ein, warten sie vergeblich auf Nachrichten von Straftaten durch kriminelle Flüchtlinge aus muslimischen Herkunftsstasten, stattdessen wird dort seit Monaten jegliche Kritik an der Flüchtlingspolitik pauschal als Hate Speech diskreditiert.

https://kopp-report.de/die-polizei-dein-freund-und-afd-waehler/

Polizei München sucht diese Männer
http://www.pi-news.net/2019/06/glasflasche-auf-kopf-geschlagen-polizei-muenchen-sucht-diese-maenner/


Linkskirchen: Kein Platz für Recht-Gläubige und Freunde des Abendlandes

https://www.journalistenwatch.com/2019/06/27/islamhoerige-linkskirchen-kein/

...selbst die Schwimmbäder werden zur Gefahrenzone:

Dank „Männergruppen“: Lage in Bädern eskaliert – Sicherheit nicht mehr gewährleistet
https://www.unzensuriert.at/content/0030154-Dank-Maennergruppen-Lage-Baedern-eskaliert-Sicherheit-nicht-mehr-gewaehrleistet

z


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum