Klimawandel? Alles schon mal dagewesen (Prophezeiungen)

Appzerus, Freitag, 01.03.2019, 13:02 (vor 81 Tagen) @ zitrone

Das uns von diversen Seiten etwas vor "Geschwindelt" wird,stell ich keines weg's in Frage
aber wenn ihr das mit dem Klima "wörtlich" meint, braucht ihr doch nur mal auf die vergangen Jahre zu schauen , welche Entwicklung die Temperaturen (Rekorde) genommen haben ... mir ist auch bewusst das der Mensch als solches als "Gewohnheitstier" sich schnell an Veränderungen anpasst ohne groß darüber nach zudecken, und auch ich freue mich wenn ich nicht frieren muss,aber wenn's schon im Februar 16grad C (+ wohlgemert) hat ist das Sicher nicht normal ( Ausnahmen und Extreme gibt es beim Wetter natürlich immer ,aber holt euch mal die Summe der Extreme [wodurch ein wandel langfristig erkennbar wird] der letzten Jahrzehnte in Erinnerung, hatten wir nicht letztes Jahr erst einen ungewöhnlich milden Frühjahresbeginn ... ? wo auch Die Bäume schon vorzeitig blühten ...?

https://weather.com/de-DE/wetter/deutschland/news/2019-02-15-sonnigster-februar-aller-zeiten-steht-bevor-so-geht-es-im-marz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum