Archäologie BEWEIST - Exodus hat wirklich statt gefunden! (Prophezeiungen)

zitrone, Samstag, 18.05.2019, 10:54 (vor 93 Tagen)

Archäologie BEWEIST - Exodus hat wirklich statt gefunden!

https://www.youtube.com/watch?v=QHDJ1ww00h4

z

Archäologie BEWEIST - Exodus hat wirklich statt gefunden!

Odin, Samstag, 18.05.2019, 12:51 (vor 93 Tagen) @ zitrone

Hallo

Mich hat die Lekture des alten Buchs "Und die Bibel hat doch recht" sehr beeindruckt. In den 50-ern geschrieben, aus Archäologensicht. Massenweise Befunde stärken Aussagen aus dem AT. Der Exodus ist zeitlich schwer festzulegen. Vermutlich fällt er in die Regierungszeit des berühmten Ramses II, der sehr grosse Bauprojekte mit vielen Bauarbeitern unterhielt, auch in dem Gebiet in Nordostägypten (Gosen), von dem die Bibel schreibt. Ob der charismatische Führer Moses wirklich existiert hat können wir nicht wissen, aber sein Name spricht Bände. Es ist ein ägyptischer Name, und er bedeutet schlicht "Sohn". Sohn von wem ? Vom Pharao ? Etliche Pharaonen hatten das Wort Sohn im Namen: Thutmosis, Ahmose, Kamose. Das Buch gibt es in Neuauflage mit einem kleinen Anhängsel, das neuere Erkenntnisse berücksichtigt. Ein Muss fur jeden, der nach dem Motto lebt: "Da glauben, wo wir nicht wissen können. Da wissen, wo wir wissen können und nicht nur glauben müssen."

Frank

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum